daily deals
€ - EUR

DigiCamCase.com-Shop online seit 2007

Photo by Transformer18 / CC BY

Versand in die Schweiz auf Nettorechnung - wasserdichte handytaschen

Zwei Möglichkeiten für Netto Abrechnung ohne deutsche Mehrwertsteuer

 

Direkt Netto-Bestellung

Nachträgliche MwSt.-Erstattung nach bescheinigter Ausfuhr aus Deutschland

Voraussetzungen
  • Im Bestellprozess muss eine Schweizer Lieferadresse angegeben werden
  • Der DigiCamCase Bestellwert ist höher als 100,- EUR
  • Im Bestellprozess muss eine Schweizer Rechnungsadresse angegeben werden
  • Bei der Ausfuhr wird die DigiCamCase.com Rechnung vom deutschen Zoll abgestempelt
Versand
  • Versand von Deutschland in die Schweiz erfolgt durch uns zu attraktiven Konditionen per Deutsche Post und DHL
  • Versand an deutsche Lieferadresse erfolgt durch DigiCamCase.com
  • Ausfuhr erledigt der Kunde selbst innerhalb von drei Monaten nach Rechnungsstellung
  • Kunde holt die Sendung bei der Lieferadresse ab
  • Kunde muss die Rechnung dem deutschen Zoll an der Grenze vorlegen können (entweder vorher ausgedruckt oder der Sendung beiliegend)
  • Kunde geht mit Ware und Rechnung zum deutschen Zoll und lässt sich mit einem Stempel die Ausfuhr bestätigen.
  • Kunde sendet die Rechnung mit Ausfuhrstempel an uns:
    ZS-Trading GbR
    z.H.Stefan Zoller - Umsatzsteuererstattung
    Wiesenäckerstr. 44
    70619 Stuttgart
    Deutschland
  • Die eingegangene Original-Rechnung sowie die Bescheinigungen muss DigiCamCase als Unterlagen behalten.
Erstattung der deutsche Mehrwertsteuer
  • Dies ist nicht nötig, da erst gar keine Steuer erhoben werden muss.
  • Die Rechnung lautet auf den Netto-Betrag ohne MwSt.
  • Der DigiCamCase.com Bestellprozess zeigt völlig transparent die Bestellpositionen mit Steueranteilen auf, die später mit den Rechnungspositionen identisch sind.
  • Bei Erfüllung aller Voraussetzungen kann die Erstattung i.d.R. durch teilweise Erstattung der jeweiligen Zahlungsart erfolgen. Kosten durch Gebühren gehen zu Lasten des Kunden und können erheblich sein, z.B. Bank Überweisungsgebühren.